Der Mann der Schläuche schluckt

Ich hab meiner 7 jährigen Tochter davon erzählt. Von meiner Magenspieglung der ich mich unterziehen lassen musste. Natürlich hab ich ihr das kindergerecht geschildert. Von dem Schlauch mit der Kamera dran und so. Ich hab schon bei meinen Schilderungen gemerkt, dass sie diese Geschichte beschäftigt ... Den Beweis dafür bekam ich Abends als wir herumgeblödelt haben und es ihr zuviel wurde:
"Hör jetzt auf ... Mann der Schläuche schluckt!"

Viel zu wenig

Ich schreibe hier viel zu wenig. So hat diese Seite ja garkeinen Sinn. Aber wie könnte ich das ändern?

Aberkannt

Nein, nein, nein. So geht das nicht. Dem Obama einen Friedensnobelpreis zu verleihen. Einfach so. Abgelehnt. Aberkannt!
Es kann doch nicht sein, dass der Präsident eines Landes das in unzählige Kriege verwickelt ist den Friedensnobelpreis bekommt?! Damit macht sich die Vergabejury ja vollkommen unglaubwürdig. Das ist als würden sie mir den Literaturnobelpreis verleihen. Oder dem Christiano Ronaldo den Medizinnobelpreis weil er sich am Fuss verletzt hat!

Bericht

Bekanntlich arbeite ich als Projektleiter des Kinder- und Jugendzentrums Tarrafal und schreibe in dieser Funktion auch meine Berichte. Ich veröffentliche sie auf der Internetseite von Delta Cultura. Der letzte Bericht vom September 2009 ist hier zu lesen.

so schade

Ich erinnere mich an meine Euphorie, meine Hoffnung als Obama wahrgekämpft hat. Ich habe so gescheite Dinge wie 'er wird die Grundlage schaffen damit wirkliche Veränderung passieren kann', gesagt und geschrieben. Ich hab das wirklich geglaubt.

Inhalt abgleichen